Referenzen & Objekte

 

Auf Hochglanz poliert

Spiegelnde Teilbeschichtung „ipachrome design“ lässt Elbphilharmonie erstrahlen

Die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, ist lang – da ist von „Jahrhundertarchitektur“ die Rede, vom...

Weiterlesen

 

Der neue Campus der University of Ulster (Belfast) bietet rund 72.000 Quadratmeter modernen Hochschulraum für 15.000 Studenten und das Universitätspersonal. Das Projekt aus der Feder der Architekten von Feilden Clegg Bradley Studios besteht aus vier...

Weiterlesen

 

Hochqualifizierte Mitarbeiter entwickeln mithilfe moderner Forschungstechnik in hochtransparenter und heller Glasarchitektur echte Innovationen – das war die Grundidee, die AGC Glass Europe beim Bau des neuen „AGC Technovation Centers“ verfolgte. Assar...

Weiterlesen

 

Den Internationalen Hochhauspreis 2014 erhielten jetzt die Architekten von Boeri Studio (Mailand) für ihr Projekt „Bosco Verticale“: zwei Wohn-Hochhäuser, in deren Fassade namensgebend ein „vertikaler Wald“ integriert ist. Die beiden auf einem...

Weiterlesen

 

Mailand erschafft sich neu: Wo ehemalige Industrieflächen brach lagen, entstehen urbane Landschaften mit Modellcharakter. Unter der Leitung des CityLife-Konsortiums wachsen auf dem rund 250.000 Quadratmeter großen alten Messegelände am westlichen Rand der...

Weiterlesen

 

Bochum baut sein Hochschulviertel zu einem innovativen Wirtschaftsstandort aus. Ein zentrales Bauprojekt ist das Anfang 2013 fertiggestellte Exzenterhaus des Berliner Architekten Gerhard Spangenberg. Mit seinen ovalen, gegeneinander verschobenen...

Weiterlesen

 

Mit organischem Design hinter einer hochtransparenten Structural Glazing Fassade ist der Skyscraper „One One One Eagle Street“ im Herzen Brisbanes eine echte Landmarke. Das mit 195 Metern höchste Bürogebäude der Stadt steht in exklusiver Lage im Central...

Weiterlesen

 

Den Ausdruck „gelber Engel“ kennt jedes Kind und ein Großteil der rund 17 Millionen Mitglieder hat schon einmal die Pannenhilfe des Unternehmens genutzt: Die Rede ist von Europas größtem Automobilclub, dem ADAC. Bis dato führte er mehr als 2.400...

Weiterlesen

 

Die neue Spiegel-Zentrale und das nebenstehende Kontor, ein 14 und neun Etagen hohes Gebäude-Doppel, erweitern die Galerie international herausragender Architektur in Hamburg. Verlagsgebäude und Kontor stehen als eindrucksvolle Glasarchitektur auf einem...

Weiterlesen

 

Knightsbridge, City of Westminster. In diesem Luxusviertel gibt es die feinsten Restaurants, die exklusivsten Geschäf-te und jetzt auch das vielleicht teuerste Appartement der Welt: „One Hyde Park“. Im Frühjahr 2011 fand die Eröffnungsfeier des...

Weiterlesen

 

„The times, they are a-changin’“, sang 1964 Bob Dylan, und weiter: „Kommt, ihr Schreiber und Kritiker, die ihr mit eurer Feder die Zukunft vorherschreibt, macht eure Augen auf … denn die Zeiten ändern sich.“ Diese Assoziation mag auch dem Betrachter des...

Weiterlesen

 

Im 24. Stockwerk auf den Balkon treten, in den mehr als 10 Meter langen, an der Fassade „hängenden“ Pool springen und über die schillernde Metropole Singapur schauen: Für die Bewohner der Luxus-Appartements „The Marq“ ist diese Idee jetzt Wirklichkeit....

Weiterlesen

 

Helsinki liegt auf demselben Breitengrad wie die Südspitze Grönlands, an der Küste des finnischen Meerbusens. Hier sind Temperaturen unter minus 15 Grad Celsius keine Seltenheit und auch das Jahresmittel von 5 Grad verwöhnt die rund 600.000 Einwohner...

Weiterlesen

 

1,4 Kilometer Abstand zwischen den Gebäudeflügeln, 200.000 Quadratmeter Flachdach in Ferrari-rot und ein offener Trichter aus Sonnenschutzglas, mit mehr als 100 Meter Durchmesser, als Quelle natürlichen Lichts in der Gebäudemitte: Auf Yas Island (Abu...

Weiterlesen

 

London: Hier wohnt die Queen, Bankgebäude ragen empor, Theater und Kunstgalerien begeistern Menschen aus aller Welt – eine faszinierende Stadt architektonischer Gegensätze. Im historischen Viertel Southwark steht jetzt Großbritanniens erster Bürokomplex,...

Weiterlesen

 

Die englische Stadt Reading in der Grafschaft Berkshire ist um eine architektonische Attraktion reicher: Das Bürogebäude „One Reading Central“ prägt mit einem 38 Meter hohen, auf die Glasfassade gedruckten Kunstwerk das Stadtbild – direkt an der Einfahrt...

Weiterlesen

 

Direkt am Ufer der Elbe wächst die HafenCity Hamburg. Beim derzeit größten innerstädtischen Bauprojekt Europas entstehen moderne und nachhaltige Gebäude. Exemplarisch ist das Unilever-Haus aus der Feder des Architekturbüros Behnisch: Anmutig wie ein...

Weiterlesen

 

Die neue Adresse für Zukunftstechnologien und futuristischen Lifestyle sind die drei Türme des „Fusionopolis“ in Singapur. Auf bis zu 24 Etagen und 120.000 Quadratmetern entwarf der japanische Stararchitekt Dr. Kisho Kurokawa eine so genannte „layered...

Weiterlesen

 

Der „Würfel“ aus Glas in der neuen spanischen Finanzstadt nahe Madrid ist 21,6 Meter hoch und 30 Meter breit – ein kubusförmiger Bank-Eingang aus der Feder des Architekten Alfonso Millanes Mato. Bis zu zwölf Meter hohe Bäume im Inneren werfen dynamische...

Weiterlesen

 

Mitten in Wien entsteht das futuristisch anmutende Stadtquartier „Viertel Zwei“. Auf 40.000 Quadratmetern wächst zwischen Messe und Innenstadt ein Lebensraum aus modernsten Bürogebäuden, Wohn- und Grünflächen. Das Herz des Viertels bildet der 5.000...

Weiterlesen

 

Wie ein großer Kristall, im historischen Zentrum Londons – das neunstöckige Bürogebäude an der One Coleman Street beeindruckt mit seiner glasbetonten, individuellen Fassade. Jede der an den Kanten gestuften Sonnenschutzglas-Scheiben ist in einem anderen...

Weiterlesen

 

Ein Tornado aus Glas in der Wüste – ein Gebäude wie eine Naturgewalt – ein neues Wahrzeichen von Doha in Katar verändert mit einem 200 Meter Turm die Skyline der Wüstenmetropole. Die außergewöhnliche Konstruktion besteht aus einem rautenförmigen...

Weiterlesen

 

Das neue „John Lewis“ Kaufhaus im britischen Leicester umgibt ein schillernder, netzartiger Vorhang – spitzenartig und bei Dunkelheit in 256 Farben wechselnd hinterleuchtet. Genauer betrachtet handelt es sich dabei um eine doppelte Structural Glazing...

Weiterlesen

 

Zu Gunsten des internen Betriebkomforts wurde das Projektkonzept des neuen Europaratgebäudes in Straßburg gänzlich im Sinne der Tageslichtaufnahme geschaffen. Dank einer kammförmigen Verteilung auf die verglasten Atrien und den großen Glasüberdachungen...

Weiterlesen

 

Der bronzene Turm verändert die Skyline von Hamburg – 65 Meter hoch ragt er über den neuen Stadtteil „Hafenkrone“ zwischen Reeperbahn, Hafen und Speicherstadt empor. Den Gästen des neuen Luxus-Hotels „Empire Riverside“ bietet sich ein grandioser...

Weiterlesen

 

Offen und hell sollte sie sein, die neue Sonderschule in Schwechat bei Wien. Das verlangte nach einer Konstruktion mit viel Glas in der Gebäudehülle. Entstanden sind rund 1.500 Quadratmeter Glas-Fassade, Dach- und Bodenbänder und ein großzügiger...

Weiterlesen

 

Innovativ in Form und Funktion: Als eine neue Art der Kommunikationsarchitektur bezeichnet Architekt Gunter Henn den von ihm entworfenen „MobileLifeCampus“. Der im Mai 2006 eröffnete Gebäudekomplex am westlichen Stadtrand von Wolfsburg unterstreicht durch...

Weiterlesen

 

Sachlich, zeitlos und hochwertig, zugleich emotional und dynamisch: So präsentiert sich das gerade eröffnete Mercedes-Benz Center in Köln. Auf mehr als 11.400 Quadratmetern entstanden großzügige Ausstellungsräume für alle Marken des...

Weiterlesen

 

Wie eine überdimensionale fliegende Untertasse, seitlich in der Erde – dieses ungewöhnliche Bild bietet sich den Reisenden auf der Hauptzufahrt von Westen in die Frankfurter Innenstadt. Das neue Aushängeschild der Radisson SAS Hotelgruppe liegt wie eine...

Weiterlesen

 

Fließend, transparent, anatomisch – so schmiegt sich das „Weltstadthaus“ von Renzo Piano an die Ecke Antons- / Schildergasse im Zentrum von Köln. Mit seinem modernen Entwurf treibt der Stararchitekt die Stilrichtung der „Blobs“ voran. Das organisch...

Weiterlesen

 

Museumsexponate kommen bei Tageslicht besonders gut zur Geltung. Gleichzeitig wollen Besucher ganzjährig angenehme Raumtemperaturen, was enormen Klimatisierungsaufwand und damit Kosten bedeutet.

Weiterlesen

 

Die Volkswagen AG kehrt bei der Produktion ihrer Luxuslimousinen in der gläsernen Manufaktur in Dresden vom Fließband zurück zur präzisen Handwerksarbeit. In der vollständig verglasten Produktionshalle verfolgen Kunden und Besucher alle relevanten...

Weiterlesen

 

Zur Jahrtausendwende wurde Österreichs Donaumetropole um ein neues, eindrucksvolles Wahrzeichen reicher - den Millennium-Tower. Mit 202 Meter Höhe, einschließlich der Antennenmaste, überragt er den Stephansdom um 65 Meter und wird damit das vierthöchste...

Weiterlesen